FANDOM


Sims-3-reiseabenteuer

Die Sims™3-Reiseabenteuer

Die Sims™3-Reiseabenteuer
ist das erste AddOn zu Die Sims™3. Erschienen ist es am 19.November 2009. Publisher ist Electronic Arts.

GameplayBearbeiten

Den Sims ist es nun möglich, per Computer oder Handy eine Reise zu buchen. Als Reiseländer stehen Frankreich, China und Ägypten zur Verfügung. Die Sims haben nun ein Visumlevel für jedes Land. Je höher der Visumlevel, desto länger kann ein Urlaub dauern. Auf Level 3 (dem höchsten) ist es dann auch möglich, sich ein Ferienhaus im jeweiligen Land zu kaufen. Um den Visumlevel zu erhöhen, muss man Einheimischen helfen und Abenteuer bestehen, meist in Grüften. Solche Aufgaben findet man an der Abenteuertafel des Basislagers, dem Anlaufpunkt für Sims, die kein Ferienhaus besitzen.

Die Sims können nun 3 neue Fähigkeiten erlernen: Nektarherstellung, Kampfkunst und Fotografie. Die Fähigkeitsbücher gibt es nicht in der heimischen Bücherhandlung, sondern nur im Bücherladen des jeweiligen Landes (Frankreich- Nektarherstellung; China- Kampfkunst, Ägypten- Fotografie) und auch nur für die ersten 3 Fähigkeitsstufen.

Weitere NeuerungenBearbeiten

Es ist nun möglich, einen Keller zu bauen. Wenn man z.B. selbst hergestellten Nektar im Keller lagert, reift dieser schneller.

Weiterhin kann man nun Pagodendächer bauen.


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel „Die_Sims_3“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 1.September 2012 12:06 (Permanentlink) und steht unter einer Creative-Commons-Lizenz (CC-BY-SA 3.0). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki